Allgemeine Geschäftsbedingungen

(zuletzt geändert am 08.10.2018)

 

1. Vertragspartner und Vertragssprache

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nur für Bestellungen, die Kunden als Privatpersonen in meinem Online-Shop tätigen.

Ihr Vertragspartner ist

Andrea Allinger
Ebersberger Str. 47
83043 Bad Aibling

Tel. 08061/37445
Fax: 08061/491634

Email: mail@andreaallinger.de

USt-IdNr.: DE267486610


Die Vertragssprache ist deutsch.

 

2. Kaufvertrag

Der Kaufvertrag kommt zustande durch die Online-Bestellung des Kunden und durch die Auftragsbestätigung, die dem Kunden nach Prüfung der Bestellung per Email zugesendet wird oder durch Auslieferung der Ware an den Kunden.

 

3. Preise und Versandkosten

Die angegebenen Artikelpreise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer zuzüglich der Versandkosten.

Versandkosten für Lieferungen innerhalb Deutschlands:
Für Bestellungen mit einem Warenwert bis einschließlich 49,99 Euro werden Ihnen zusätzlich Versandkosten in Höhe von 4,95 Euro berechnet.
Bei einem Warenwert von 50,00 Euro und mehr pro Bestellung werden Ihnen keine Versandkosten berechnet.

 

4. Zahlung und Versand

Der Gesamtbetrag ist zahlbar per PayPal oder per Vorkasse mittels Überweisung innerhalb von 5 Werktagen nach Vertragsschluss unter Angabe der Bestellnummer an die Bankverbindung, welche Sie mit der Bestell- und Auftragsbestätigung erhalten haben.

Bei Zahlung per Vorkasse mittels Überweisung bleibt die Ware für Sie 14 Tage reserviert, erfolgt in dieser Zeit kein Zahlungseingang, wird Ihre Bestellung storniert. 

Sollten Sie bei Zahlung per Vorkasse mittels Überweisung innerhalb von 5 Werktagen nach Erteilung der Zahlungsanweisung an das überweisende Kreditinstitut weder eine Zahlungseingangsbestätigung oder Versandbestätigung noch Ihre Bestellung erhalten haben, dann nehmen Sie bitte unbedingt Kontakt mit mir auf, vorzugsweise per Email (mail@andreaallinger.de) unter Angabe der Bestellnummer.

Der Versand der Ware erfolgt mit DHL innerhalb von 3 Werktagen nach Zahlungseingang, das Liefergebiet umfasst die Bundesrepublik Deutschland.

Mit der Lieferung erhalten Sie eine Rechnung über den bezahlten Gesamtbetrag, auf deren Rückseite finden Sie die Widerrufsbelehrung.

 

5. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Andrea Allinger
Ebersberger Str. 47
83043 Bad Aibling

Tel.: +49 8061/37445
Fax: +49 8061/491634
Email: widerruf@andreasshoppe.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ergänzende Hinweise zu den Widerrufsfolgen:
Sollten Sie die gesamte Bestellung widerrufen, werden Ihnen die Kosten für die Hinsendung erstattet sofern Ihnen Versandkosten in Rechnung gestellt wurden.

Sollte der Versand der bestellten Ware von mir zu Ihnen aufgrund des Warenwertes Ihrer Bestellung für Sie kostenfrei sein und machen Sie bei mehreren bestellten Waren nur bezüglich eines Teils der Waren von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, so dass der Teil der bei Ihnen verbleibenden Waren den Betrag der Versandkostenfreiheit nicht erreicht, so haben Sie die Hinsendekosten in der Höhe zu tragen, wie sie angefallen wären, wenn Sie nur die bei Ihnen verbliebenen Waren bestellt hätten.

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden. Dieser Punkt ist allerdings nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts.

 

6. Kundenservice

Sollten Sie Fragen oder Beanstandungen zu den bei mir gekauften Produkten haben, so wenden Sie sich bitte an mich (Kontaktdaten siehe Punkt 1).

 

7. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

 

8. Datenschutz

Die von Ihnen im Rahmen Ihrer Bestellung oder der Kundenregistrierung angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Bestellabwicklung verwendet und gespeichert, sie werden nur zum Zwecke der Vertragserfüllung an Dritte, z.B. Versandunternehmen, weitergegeben. Nach Ablauf der handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen werden Ihre Daten gelöscht bzw. vernichtet.

Die von Ihnen im Rahmen einer Kontaktanfrage angegeben personenbezogenen Daten werden  gespeichert, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Die Daten werden anschließend gelöscht.

Details zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

9. Speicherung von Artikelbeschreibung und Vertragstext

Die Artikelbeschreibungen und der Vertragstext werden nicht dauerhaft gespeichert. Sie können die Daten aber während des Bestellvorgangs ausdrucken. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Widerrufsbelehrung und die Datenschutzerklärung erhalten Sie mit der Bestellbestätigung, die Sie unmittelbar nach Eingang Ihrer Bestellung automatisch per Email zugesendet bekommen, zusätzlich finden Sie die Widerrufsbelehrung auf der Rückseite der Rechnung, die der Lieferung beiliegt.

 

10. Informationen zur Online-Streitbeiegung gemäß ODR-Verordnung (EU) Nr. 524/2013

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung:  https://ec.europa.eu/consumers/odr 


11. Alternative Streitbeilegung

Ich bin weder verpflichtet noch bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Dennoch muss ich Sie laut Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen auf eine zuständige Verbraucherschlichtungsstelle hinweisen:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle
des Zentrums für Schlichtung e.V.
Straßburger Straße 8

77694 Kehl am Rhein

 


 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unseres Onlineshops.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:
Andrea Allinger
Ebersberger Str. 47
83043 Bad Aibling

 

1. Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Internetbrowsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. 
Rufen Sie unsere Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem Ihres Rechners gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung ihres Browsers beim erneuten Aufrufen unserer Website ermöglicht.  Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. Ihre IP-Adresse, Ihren verwendeten Browser, Ihr genutztes Betriebssystem. Die auf diese Weise erhobenen Daten werden durch technische Vorkehrungen anonymisiert. Eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person ist uns daher nicht möglich. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis sie diese löschen. Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch (max. 24h nach Ihrem letzten Zugriff) wiederzuerkennen. Sie selbst haben die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät. Sie können Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

2. Erhebung und Verarbeitung von allgemeinen Daten

Jeder Zugriff auf unseren Onlineshop und jeder Abruf einer Datei werden protokolliert. Sie können unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu 
machen. Es werden bei jedem Zugriff auf unserer Website Nutzungsdaten durch Ihren Browser übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z.B. der Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Die Speicherung dient der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und zur Verbesserung unseres Angebotes. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich.

 

3. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihrer Person eindeutig zugeordnet werden können. Dazu gehören beispielsweise Angaben wie IP-Adresse, Name, 
Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Bei der Eröffnung eines Kundenkontos erheben wir Ihre personenbezogenen Daten in dem dort angegeben Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und die Bestellabwicklung zu vereinfachen.

Bei einer Bestellung erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur soweit dies zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist.  Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie sich für ein Kundenkonto registrieren oder in Ihr Konto einloggen und wenn Sie Produkte in unserem Shop bestellen. Die Bereitstellung der Daten ist für die Erfüllung von Kaufverträgen erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen oder Dienstleister derer wir uns im Rahmen einer Auftragsverarbeitung bedienen. Dazu gehören Versanddienstleister, Zahlungsdienstleister, Warenwirtschaftsdienstleister und unser Webhoster. Wir verwenden Ihre Daten nur in Übereinstimmung mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen und diesen Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie mit uns per Telefon, E-Mail oder über unser Kontakt-Formular in Verbindung treten und uns dafür Ihre Daten übermitteln, erheben wir Ihre personenbezogenen Daten nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang und ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Ihre Daten werden anschließend gelöscht.

Kontaktaufnahmen über Facebook unterliegen der Facebook-Datenschutzerklärung

Darüber hinaus nutzen wir personenbezogene Daten und technische Informationen soweit wir dazu rechtlich verpflichtet sind, etwa aufgrund behördlicher oder gerichtlicher Anordnung, und für die Wahrnehmung unserer Rechte. 

 

4. Speicherung von Daten


Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Zahlungsinformationen des Käufers. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und nach Fristablauf gelöscht. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

5. Datensicherheit

Die Sicherheit ihrer personenbezogenen Daten hat für uns eine hohe Priorität. Ihre bei uns gespeicherten Daten schützen wir deshalb durch technische und 
organisatorische Maßnahmen, um einem Verlust oder Missbrauch durch Dritte wirkungsvoll vorzubeugen. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten werden diese verschlüsselt übertragen. Zum Schutz der Kommunikation über ihren Internet-Browser verwenden wir z.B. SSL=Secure Socket Layer. Dies erkennen Sie an dem Schloss-Symbol, das ihr Browser bei einer SSL-Verbindung anzeigt.

 

6. Weitergabe von persönlichen Daten an Dienstleistungsunternehmen

Beim Betrieb unseres Shops und zur Vertragsabwicklung werden diverse Dienstleistungsunternehmen für uns tätig, z.B. für das Hosting, für die Bezahlung und 
Auslieferung von Produkten, denen wir die zur Aufgabenerfüllung erforderlichen Daten (z.B. Name, Anschrift) weitergeben.

Ein Teil dieser Unternehmen wird im Wege einer Auftragsdatenverarbeitung für uns tätig und darf die zur Verfügung gestellten Daten deshalb ausschließlich nach unseren Weisungen verwenden. Wir sind in diesem Fall für angemessene Datenschutzvorkehrungen bei den von uns beauftragten Unternehmen gesetzlich verantwortlich. Deshalb vereinbaren wir mit diesen Unternehmen konkrete Datensicherheitsmaßnahmen.

Im Unterschied zur Auftragsdatenverarbeitung übermitteln wir in folgenden Fällen Daten an Dritte zur eigenverantwortlichen Nutzung für die Vertragsabwicklung:

  • Bei der Auslieferung von Waren an Logistikunternehmen und den bei der Bestellung angegebenen Postdienstleister.
  • Bei der Bezahlung von Waren an den bei der Bestellung angegebenen Zahlungsdiensteanbieter oder eine finanzierende Bank.
  • Bei der Bezahlung erfassen und speichern wir keine Zahlungsverkehrsinformationen wie Kreditkartennummern oder Bankverbindungen. Diese geben Sie ausschließlich direkt dem jeweiligen Zahlungsdiensteanbieter bekannt. 

Alle PayPal-Transaktionen unterliegen der PayPal-Datenschutzerklärung.

 

7. Dienstleister DHL

Sofern der Versand über DHL erfolgt, erhalten Sie mit der Versandmitteilung einen Link zur DHL Sendungsverfolgung, damit Sie sich bei Bedarf über den Status Ihrer Sendung 
informieren können. Die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse wird nicht an DHL übermittelt. Sollten Sie weitergehende Informationen zum aktuellen Status Ihrer Sendung wünschen, können Sie diesen Service jederzeit bei DHL einrichten.

 

8. Ihre Rechte

Sie haben gesetzliche Ansprüche auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser personenbezogenen 
Daten. Sie können die Änderung, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch E-Mail oder Brief an die oben genannten Kontaktdaten verlangen. Für die korrekte Zuordnung müssen ggf. auf Verlangen Ihre Namen und Vornamen, ihre E-Mail-Adresse, ihre Anschrift und eine Identifizierung durch Ausweiskopie übermittelt werden. Daten, die wir aufgrund gesetzlicher, satzungsmäßiger oder vertraglicher Aufbewahrungspflichten speichern müssen, werden statt einer Löschung gesperrt, um eine Nutzung für andere Zwecke zu verhindern.

 

9. Änderung dieser Datenschutzinformation

Es kann eine Aktualisierung dieser Datenschutzinformation erforderlich werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich regelmäßig über Änderungen auf dieser Seite zu 
informieren. Soweit es sich dabei um Änderungen handelt, die sich auf eine von Ihnen erteilte Einwilligung auswirken könnten, werden wir Sie darüber gesondert informieren. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die jeweils aktuelle Datenschutzinformation.

 

10. Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und 
Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.